Write us


UNESCO World Heritage Fagus FactoryHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Germany

To contact form

Contact persons

Do you have questions?

We are happy to help you with our service box
Telephone, in writing, or in person.

To the contact
Opening hours
Fagus Factory

Daily

Apr-Oct: 10.00 a.m. - 5.00 p.m.

Nov-March: 10.00 a.m. - 4.00 p.m.

Closed:1. Jan; 24./ 25./31. Dec

Public tours: all year round: Sa. and Su. at 1.00 p.m.
Group tours by appointment at any time

Directions

UNESCO World Heritage Fagus Factory
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Back

Katharina Garrard – Crossover-Violinshow Von Klassik bis Rock und Pop

Voice of Violin

Ort:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk - Produktionshalle
Datum:
22. Jun 2024
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Vorverkauf:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk Alfeld, LDZ-Kunden-Center in Gronau, Bürgeramt Stadt Alfeld (Leine)
Veranstalter:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk, Leine-Deister-Zeitung
Ticketpreise:
Normal

29,00 €

Ermäßigt

25,00 €

Menschen mit einer 50% Beeinträchtigung und für B-Schein-Begleitpersonen, LDZ-Abonnent*innen und Mitglieder des Fagus-Fördervereins (max. 2 Tickets

Young-People-Ticket

15,00 €

Schüler*innen, Jugendliche, Auszubildende, Studierende

Jetzt online buchen:

Beschreibung

Seit mehr als zwanzig Jahren ist Katharina Garrard auf den großen Bühnen zu Hause. Mit berühmten Künstlern wie Roland Kaiser, Michael Bublé oder Helene Fischer tourte sie durch die Republik, um sie musikalisch zu begleiten.

Das Berliner Multitalent wollte jedoch auch mal ein eigenes Programm präsentieren und hat für sich die Marke „Voice of Violin“ erfunden und entdeckt. Sie vereint alles, was großes Show-Entertainment verlangt: Tanz, Gesang, Ausdruck und eine geradezu artistische Virtuosität an der Violine.

Katharina verbindet Violine und Gesang zu einem neuen Klangbild. Sie vermischt, wie automatisch, klassische Musik mit modernem Pop und Rock und kraftvollen elektronischen Sounds. Es entstehen Melodien, die sich schwer in einen Musikstil einordnen lassen. Jeder Song folgt seinem eigenen individuellen Weg und erscheint manchmal vertraut, manchmal extravagant und eigenwillig.

Ihr Repertoire reicht von Mozarts „Königin der Nacht“, über Pop-Ballenden von Elton John, bis zu den Hard-Rock-Legenden von Led Zeppelin.

Katharina gelingt etwas, was mit der Bezeichnung Crossover nur unzureichend beschrieben wird: Getanzte, gespielte, gesungene, wirklich gelebte Musik in einer Show, die im Begriff ist, alle Grenzen aufzulösen.

Sie fesselt das Publikum durch ihre mitreißende Energie, ihre sympathische Ausstrahlung und begeistert die junge Generation und das jung gebliebene Publikum gleichermaßen.

Der Crossover-Abend vom Feinsten beginnt um 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr) in der ehemaligen Schuhleistenfertigung des Welterbes Fagus-Werk. Es werden zwei 45-Minuten-Sets gespielt, bei freier Platzwahl.

Die Tickets gibt’s im LDZ-Kunden-Center (Verlagshaus) in Gronau, im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk in Alfeld, im Bürgeramt der Stadt Alfeld (Leine), unter  www.veranstaltungen-leinetal24.de, unter www.fagus-werk.com oder www.hitix.de/ldz.

Sie kosten 29 Euro (Normalpreis) und ermäßigt 25 Euro (für Menschen mit einer Beeinträchtigung (50%, mit Nachweisen) und für B-Schein-Begleitpersonen).

Der ermäßigte Ticketpreis gilt auch für LDZ-Abonnent*innen und Mitglieder des Welterbe-Fördervereins (maximal zwei Tickets).

Ein spezielles „Young-People-Tickets“ zum Preis von 15 Euro gibt es für Schüler*innen, für Jugendliche, Auszubildende und studierende Personen.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Besucher*innen wird mit Getränken und kleinen Snacks gesorgt.

 

Wer das Welterbe näher kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit, an einer exklusiven Führung durch das Welterbe teilzunehmen. Die Führung startet um 18.00 Uhr vor dem Welterbe-Besucherzentrum. Sie dauert ca. 45 Minuten und kostet 5 Euro je Teilnehmer. Anmeldungen zur Führung bitte vorab per E-Mail (info@fagus-werk.com oder telefonisch (05181/79485).