Schreiben Sie uns


UNESCO-Welterbe Fagus-WerkHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten
Öffnungszeiten
Fagus Werk

Täglich

Apr-Okt: 10:00 - 17:00 Uhr

Nov-März: 10:00 - 16:00 Uhr

Geschlossen:1. Jan; 24./ 25./31. Dez

Öffentliche Führungen: Ganzjährig Sa & So: 13:00 Uhr April - Oktober zusätzlich Mi: 13:00 Uhr So: 11:00 Uhr
Gruppenführungen nach Vereinbarung jederzeit möglich

Anfahrt

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Zurück

Mobile Infobox zum UNESCO-Welterbe im Harz macht Station

08.21 im Fagus-Werk in Alfeld

Die mobile Infobox zum UNESCO-Welterbe im Harz macht Station im Fagus-Werk: Ab dem 4. August 2021 steht sie im Alfelder Welterbe, das als Ursprungbau der modernen Industriearchitektur 2011 von der UNESCO ernannt wurde. Bis zum 12. September 2021 wird die mobile Welterbe-Botschafterin auf Monitoren, Abbildungen und in Texten über das UNESCO-Welterbe im Harz informieren und für einen persönlichen Besuch der Denkmale und musealen Einrichtungen begeistern.

„In Alfeld, im Harz, in Hildesheim, Höxter und Quedlinburg lassen sich in näherer Umgebung fünf Welterbestätten entdecken“, sagt Nadine Gebauer, Marketingreferentin des Weltkulturerbes Fagus-Werk. „Wir freuen uns, einen kleinen Teil dieser Vielfalt direkt bei uns vor Ort in den nächsten Wochen zeigen zu können.“

Regulär kann die Infobox täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem Gelände des Fagus-Werks in Alfeld kostenfrei besucht werden. 

Zurück