Write us


UNESCO World Heritage Fagus FactoryHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Germany

To contact form

Contact persons

Do you have questions?

We are happy to help you with our service box
Telephone, in writing, or in person.

To the contact
Opening hours
Fagus Factory

Daily

Apr-Oct: 10.00 a.m. - 5.00 p.m.

Nov-March: 10.00 a.m. - 4.00 p.m.

Closed:1. Jan; 24./ 25./31. Dec

Public tours: all year round: Sa. and Su. at 1.00 p.m. April – October: additionally on Sundays 11:00 a.m.
Group tours by appointment at any time

Directions

UNESCO World Heritage Fagus Factory
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Fagus-Gropius-Café

Monday - Friday08:15 - 14:00 Uhr

Saturday - Sunday 11.00 a.m. - 5.00 p.m. (April - October)

1.30 a.m. - 4.30 p.m. (November - March)

and by arrangement Contact: +49 5181-79 275

Back

Fagus-Werk - Welterbestätten - 100 Jahre Bauhaus

Philatelistische Sonderausstellung

Ort:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Fagus-Gropius-Ausstellung; Etage Menschen
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)
Datum:
30. Nov 2019 05. Jan 2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Veranstalter:
Alfelder Briefmarken Club

Beschreibung

Anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums präsentiert der Alfelder Briefmarken Club unter der Leitung von Gerald Schumann vom 30. November 2019 bis zum 5. Januar 2020 die philatelistische Sonderausstellung "Fagus-Werk - Welterbestätten - 100 Jahre Bauhaus" im 1.Obergeschoss der Fagus-Gropius-Ausstellung im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk.

Der erste Teil des Exponates dokumentiert  philatelistisch  die ersten 100 Jahre des Fagus-Werkes anhand von Briefmarken und Stempeln. Darauf folgt die Anerkennung des Fagus-Werkes im Jahr 2011 als Weltkulturerbe der UNESCO. In Ergänzung dazu werden weitere Welterbestätten vorgestellt. Ein weiteres Exponat bezieht sich auf das 100-jährige Bauhausjubiläum mit den Bauhaus-Stätten in Weimar, Dessau und Berlin, an denen Walter Gropius und seine Meister wirkten.