Schreiben Sie uns


UNESCO-Welterbe Fagus-WerkHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten
Öffnungszeiten
Fagus Werk

Täglich

Apr-Okt: 10:00 - 17:00 Uhr

Nov-März: 10:00 - 16:00 Uhr

Geschlossen:1. Jan; 24./ 25./31. Dez

Öffentliche Führungen: Ganzjährig Sa & So: 13:00 Uhr April - Oktober zusätzlich So: 11:00 Uhr
Gruppenführungen nach Vereinbarung jederzeit möglich

Anfahrt

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Fagus-Gropius-Café

Montag - Freitag08:15 - 14:00 Uhr

Samstag - Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr (April - Oktober)

13:30 - 16:30 Uhr (November - März)

und nach Vereinbarung Kontakt: +49 5181-79 275

Zurück

The Chambers - Die Virtuosen aus Köln

Ort:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Produktionshalle
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)
Datum:
19. Jan 2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Vorverkauf:
TUI Reisecenter, Sedanstr. 30; Bücherparadies, Marktstr. 11, beide in Alfeld; Bei allen HAZ-Ticketshops;
Veranstalter:
mcs - music contact system
Ticketpreise:

25,00 €

30,00 € Abendkasse

Jetzt online buchen:

Beschreibung

Die vom russischen Meisterviolinisten Artiom Kononov handverlesenen acht Musiker, die aus verschiedensten Ländern stammen und heute alle in Köln ansässig sind, treten seit dem Jahr 2013 unter dem Namen "The Chambers" auf. Die zahlreichen Konzerte des jungen Ensembles werden vom internationalen Publikum mit Begeisterung aufgenommen, wobei vor allem die raffinierten eigenen Arrangements bei fachlich versierten Zuhörern Aufsehen erregen.
Kononovs Arrangements gestatten zum einen dem einzelnen Musiker, sein virtuoses Können zu voller Entfaltung zu bringen, schlagen zum anderen jedoch einen spannenden Bogen zu einem brillant gespieltem harmonischen Zusammenklang des einzigartigen Ensembles. Die beliebten Konzerte dieser begeisternden Formation leben sowohl von der daraus resultierenden kurzweiligen Abwechslung innerhalb der einzelnen Werke als auch von der genialen Zusammenstellung der Programme.
The Chambers präsentieren im UNESCO-Welterbe unter dem Motto „Klassiker der Filmmusik“ u.a. bekannte Musik von Ennio Morricone, Chris Cornell und den Beatles – aber auch neu arrangierte „Klassiker“ von Bach, Strauss und Ravel.