Detail


Schreiben Sie uns


UNESCO-Welterbe Fagus-WerkHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten
Öffnungszeiten
Fagus Werk

Täglich

Apr-Okt: 10:00 - 17:00 Uhr

Nov-März: 10:00 - 16:00 Uhr

Geschlossen:1. Jan; 24./ 25./31. Dez

Öffentliche Führungen: Ganzjährig Sa & So: 13:00 Uhr April - Oktober zusätzlich Mi: 13:00 Uhr So: 11:00 Uhr
Gruppenführungen nach Vereinbarung jederzeit möglich

Anfahrt

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Zurück

Genießerabend: Wein und Käse "Historischer Käse"

Ort:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Fagus-Gropius-Café
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)
Datum:
08. Nov 2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Veranstalter:
das milchschaf; Cordula Fichter; 0170 - 812 98 38; www.dasmilchschaf.de
Anmeldung:

bitte an info@dasmilchschaf.de unter Angabe Ihres Namens, gewünschter Personenzahl, E-Mail-Adresse, Telefon-Nummer und dem Datum der gewünschten Veranstaltung. Bitte haben Sie Verständnis dafür,
dass eine garantierte Teilnahme nur mit einer bestätigten Anmeldung und einem eingegangenen Zahlungsnachweis möglich ist.

Führung:

Zu Beginn der Veranstaltung findet eine kurze Besichtigung des Fagus-Werks statt.

Ticketpreise:

45,00 €

Beschreibung

Seit über 3 Jahren bietet ‚das milchschaf‘ aus Alfeld eine vielfältige und aromatische Auswahl an Bio-Käsen auf dem Wochenmarkt in Hildesheim (Neustädter Markt) und Hannover (Stephansplatz) an. Neu ab 2020 ist die Veranstaltungsreihe ‚Käse & Wein‘. An verschiedenen Terminen über das Jahr verteilt, finden in Kooperation mit dem Fagus-Werk Alfeld und dem ‚Verein zur Erhaltung von Baudenkmalen in Wrisbergholzen e.V.‘
Genießer-Abende statt.
In diesem schönen und stilvollen Ambiente nehmen wir uns Zeit, die verschiedenen Bio-Käse und dazu geschmacklich abgestimmte Bio-Weine zu verkosten. Nebenbei erfahren wir etwas über die Besonderheiten der Rohstoffe, Herstellung der Produkte, Möglichkeiten bei der Veredlung und über kulinarische Kombinationen.
Das Besondere: Der Abend im Fagus-Werk steht unter dem Thema "Historische Käse". Zu Beginn gibt es eine kurze Führung durch das Weltkulturerbe.