Schreiben Sie uns


UNESCO-Welterbe Fagus-WerkHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten
Öffnungszeiten
Fagus Werk

Täglich

Apr-Okt: 10:00 - 17:00 Uhr

Nov-März: 10:00 - 16:00 Uhr

Geschlossen:1. Jan; 24./ 25./31. Dez

Öffentliche Führungen: Ganzjährig Sa & So: 13:00 Uhr April - Oktober zusätzlich So: 11:00 Uhr
Gruppenführungen nach Vereinbarung jederzeit möglich

Anfahrt

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)

Fagus-Gropius-Café

Montag - Freitag08:15 - 14:00 Uhr

Samstag - Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr (April - Oktober)

13:30 - 16:30 Uhr (November - März)

und nach Vereinbarung Kontakt: +49 5181-79 275

Zurück

Ferienpassaktion 2020

Wer schreibt, der bleibt! Der Mönch, das Gold und die geheime Tinte.

Ort:
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Tagungszentrum
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld (Leine)
Datum:
28. Jul 2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Veranstalter:
Landschaftsverband Südniedersachsen e.V.
Teilnahme:

kostenfrei

Anmeldung:

unter www.ferienpass-alfeld.de 

Beschreibung

Wusstet ihr, dass Bücher im Mittelalter angekettet wurden und dass die „schwarze Kunst“ die Welt veränderte? Was haben nach links laufende Hunde, Tierhaut und Gold mit einem Buch zu tun? Wozu braucht man Schabmesser, Edelstein und Falzbein? Kommt mit in ein Land der Ungeheuer, kleinen Feuer speienden Drachen und wunderschöner
Blumenketten. Entdeckt mit uns die Welt der Schrift- und Bildzeichen, der Initialen und des Blattgoldes. Stellt selbst eine Tinte her, schreibt mit alten Werkzeugen auf besondere
Papiere, versiegelt und vergoldet diese oder verziert Leder mit Punzen.

Auch in der diesjährigen Ferienpassaktion arbeiten wir unter der Leitung der Museumspädagogin Manuela Wengelnik in eurem Museum.
Für Kinder von 6 - 12 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Aktion wird vom Landschaftsverband Südniedersachsen e.V. gefördert.